Update vom 19.02.2021 - Präsenz- und Distanzunterricht

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Ausbildungsbetriebe,

nach den Vorgaben des Ministeriums für Schule und Bildung in NRW wird grundsätzlich der Distanzunterricht fortgesetzt.
Als Ausnahme kann in Abschlussklassen zur Prüfungsvorbereitung Präsenzunterricht stattfinden. Die betroffenen Schüler*innen werden durch ihre Klassenleitung und Fachlehrkräfte entsprechend informiert.

An unserem Standort Grasmückenweg beginnen die Präsenzunterrichte erst ab 1. März 2021.
In allen Klassen findet der Distanz- oder Präsenzunterricht laut Stundenplan statt.

Für die Schüler*innen besteht Teilnahmepflicht.

Berufsschüler*innen sind an den bekannten Berufsschultagen für den Unterricht von ihren Ausbildungsbetrieben freizustellen.

Schüler*innen, die von zu Hause nicht am Distanzunterricht teilnehmen können, melden sich bei der Klassenleitung oder Bildungsgangleitung, um gemeinsam eine Möglichkeit zur Teilnahme zu finden.
Genauere Informationen finden Sie unter https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-22-februar-2021.

Marco Grahl-Marniok
-Schulleiter-